SPD Hallstadt: Neues aus dem Hallstadter Stadtrat

Veröffentlicht am 29.05.2023 in Kommunalpolitik

Aktuelle Informationen u.a. zum Haushalt, den Straßensanierungen und Zuschussmöglichkeiten für Hauseigentümer.

Haushalt:
In den Haushaltsverhandlungen setzte die SPD primär darauf, die bereits gestellten Anträge endlich zu verwirklichen. Hierzu zählten folgende Punkte:

Straßensanierung der Hut- und Hirtenstraße (Dörfleins):
Die Straßen sind seit Jahren in einem baufälligen Zustand

Zusätzliche Zuschüsse für Gebäudemodernisierungen:
Neben den staatlichen Zuschüssen ist es wichtig, Sie als Bürger mit energetischen Sanierungen weiter zu unterstützen. Hierzu zählen...

...die Dämmung der Haushülle, Einbau moderner Fenster und Außentüren, sowie dem aktuellen Thema der Erneuerung der Heizungsanlage

Aktualisierung der Bebauungspläne:
In den vergangenen Jahren entstehen immer mehr überdimensionale Gebäude im Stadtgebiet. Dies führt auf lange Sicht zu vielen Problemen. u.a.:
• Flächenversiegelung (Größtenteils Bebauung ohne Grünflächen)
• Zuspitzung Parkplatz und Verkehrssituation
• Grundstückserwerb für Bebauung mit vorhergesehenem Ein-/Zweifamilienhaus nicht finanzierbar

Weitere Themen aus dem Frühling:

Bepflanzung Zubringer Berliner Ring:
Bereits 2013 konnte sich die SPD mit der Bepflanzung in Form einer Allee durchsetzen. 2014 wurde das Vorhaben jedoch durch die Fraktionen der CSU und dem Bürgerblock als nicht notwendig betrachtet und der Beschluss aufgehoben. Unter anderem hätte eine beidseitige fahrbahnnahe Bepflanzung zu einer Herabsetzung der Höchstgeschwindigkeit auf 50 km/h geführt, welche weiter zur Verkehrssicherheit beigetragen hätte. Nun wurde eine einseitige Bepflanzung mittels Bäume durchgeführt.

Fortschritt Mainbrücke:
Da das Straßenbauamt ausführende Behörde ist, drängte die SPD mehrfach darauf, eine Stellungnahme an den Stadtrat zu erwirken. Bis zum heutigen Tage erfolgte jedoch keine Reaktion des Straßenbauamtes. Damalige Aussagen zum Ersatzneubau innerhalb von 7 Jahren können vermutlich nicht eingehalten werden, da bislang noch nicht mit den Planungen begonnen wurden.

Stelen in der Lichtenfelser Straße:
Nach Rückfrage der SPD sollen die Stelen im durchsichtigen Abschnitt mit Inhalt gefüllt werden. Zum heutigen Zeitpunkt konnte uns noch keine Aussage über den genauen Inhalt gegeben werden. Zur offiziellen Marktplatzeröffnung Ende Juni sollen die Arbeiten fertiggestellt sein.

Ihre SPD-Stadtratsfraktion

 

Homepage SPD Hallstadt

Nachrichten

17.06.2024 18:37 Wiese/Kreiser zum Beschluss des Onlinezugangsgesetzes
Der Vermittlungsausschuss zwischen Bund und Ländern hat einen Kompromissvorschlag zur Änderung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) beschlossen, der heute im Bundesrat und Bundestag verabschiedet wurde. Die Änderungen am OZG legen einen Grundstein für eine umfassende Digitalisierung der Verwaltung und stellen sicher, dass Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen in Deutschland von modernen und nutzerfreundlichen Onlinediensten der Verwaltung profitieren… Wiese/Kreiser zum Beschluss des Onlinezugangsgesetzes weiterlesen

17.06.2024 18:36 Carlos Kasper zum Rekord-Kokainfund im Hamburger Hafen
Der Zoll hat heute mitgeteilt, dass bei einem Ermittlungsverfahren im vergangenen Jahr die Rekordmenge von 35 Tonnen Kokain unter anderem im Hamburger Hafen sichergestellt wurde. „Die Sicherstellung von über 35 Tonnen Kokain im Hamburger Hafen ist ein massiver Schlag gegen die Organisierte Kriminalität. Unser Zoll und unsere Polizei leisten eine großartige Arbeit, wenn wir ihnen… Carlos Kasper zum Rekord-Kokainfund im Hamburger Hafen weiterlesen

09.06.2024 16:28 Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion
Sportgroßveranstaltungen sind Booster für Tourismus Im Rahmen des tourismuspolitischen Dialogs der Touristiker:innen der SPD-Bundestagsfraktion sprachen die Abgeordneten mit Vertreterinnen und Vertretern der Branche über die Bedeutung von Sportgroßveranstaltungen für den Tourismusstandort Deutschland. Diverse Beispiele zeigen: Sie haben einen erheblichen Mehrwert für die Regionen. „Große Sportevents wie die Rodel WM, die Handball EM der Männer und… Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion weiterlesen

09.06.2024 15:28 Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt
Häusliche Gewalt ist Machtausübung Die Zahl der Opfer von häuslicher Gewalt ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Das geht aus einem aktuellen Bericht zur polizeilichen Kriminalstatistik hervor. Es besteht dringender Handlungsbedarf. „Der Bericht unterstreicht die dringende Notwendigkeit der Schaffung von funktionierenden und ausreichenden Strukturen für Schutz, Hilfe und Prävention bei Gewalt an Frauen. Das gilt… Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt weiterlesen

05.06.2024 21:50 Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle
Lina Seitzl, zuständige Berichterstatterin der SPD-Bundestagsfraktion:Laura Kraft, zuständige Berichterstatterin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen:Ria Schröder, zuständige Berichterstatterin der FDP-Bundestagsfraktion: Mit dem Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz wurde ein Vorschlag für wesentliche Anpassungen am Regierungsentwurf verabschiedet. Bedarfssätze, Wohnkostenzuschlag, Freibeträge – so wollen wir den gestiegenen Lebenshaltungskosten der Studierenden Rechnung tragen. „Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz… Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:526069
Heute:6
Online:1